• Wing - Ulrike Kühn - Aussenraumausstattung
    Objekt WING - Sitzobjekt in Stahl/Holz
  • Wing - Ulrike Kühn - Aussenraumausstattung
    Technisches Datenblatt WING
  • Wing - Ulrike Kühn - Aussenraumausstattung
    Objekt WING, einflüglig
  • Wing - Ulrike Kühn - Aussenraumausstattung
    Konische Holzlattung
  • Wing - Ulrike Kühn - Aussenraumausstattung
    WING - Sitzobjekt für Messen, Ausstellungen oder große Plätze
  • Wing - Ulrike Kühn - Aussenraumausstattung
    Komfortables Sitzen durch variierende Sitzbreite oder Reitersitz

Objekt Wing

Wing

Wing - Ulrike Kühn - Aussenraumausstattung

Preisträger des Sächsischen Staatspreises für Design 2009.

Der Entwurf der Flügelbank WING basiert auf einfacher Geometrie. Die einzelnen Holzelemente im Sitzbereich laufen im spitzen Winkel zusammen und bilden – aneinander gefügt – den schalenartigen Körper dieser Bank. Das Sitzobjekt besteht aus zwei separaten Hälften, die in der Mitte aneinander stehen. Die Sitzhöhe bleibt an jeder Stelle gleich, während sich die Sitztiefe durch die Winkel verändert.

Der so entstehende generationsübergreifende Moment dieses Stadtmöbels ist sein besonderes Merkmal. Kindern ist es so möglich, an den schmalen Stellen – links und rechts der Bank – zu sitzen während den Großen genügend Sitzfläche in der Mitte zur Verfügung steht. Die Spannung der Form erweckt eine optische Leichtigkeit. Je länger die Bank ist, desto stärker wirkt der Effekt und desto größer wird ihre Eleganz.

Das Stahluntergestell ist feuerverzinkt und Pulver beschichtet und kann im Boden verankert werden. Die trapezförmigen Holzkeile fertigen wir auf Grund der langen Dimensionen aus Tropenholz.

Produktblatt (PDF)

zurückKatalog (PDF)